Die 29. Fußballschule des SV Fleckeby findet vom 07. - 09.08.2019 statt.

 

Die Fußballschule des SV Fleckeby wurde 1990 vom damaligen Jugendtrainer Henning Seemann ins Leben gerufen und findet seither regelmäßig in der letzten Woche der Sommerferien statt.

Die Fußballschule, die auch zum Programm der „Aktion Ferienspaß" der Gemeinde Fleckeby gehört und zudem kostenfrei ist, verfolgt im wesentlichen 2 Ziele:

  1. Sie bietet Kindern die Möglichkeit, Spaß am Fußballspielen zu entdecken und in den Vereinsfußball zu „schnuppern".
  2. Für die bereits im Verein organisierten Kinder ist die Fußballschule ein Ferienspaß mit einer intensiven spielerischen Vorbereitung für die neue Saison.

Die Fußballschule wendet sich an alle 5-15 jährigen Jungen und Mädchen aus Fleckeby und den umliegenden Gemeinden (Einzugsbereich des Sportvereins). Sie findet unter Beteiligung möglichst aller Jugendtrainer von Mittwoch bis Freitag in 2 Gruppen am Sportzentrum statt. Die 5-8 Jährigen (G-+ F-Jugend) trainieren von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr (Mi+Do), die 9-15 Jährigen (E - C-Jugend) von 17:45 Uhr bis 19:00 Uhr (Mi+Do). In diesen Gruppen werden jeweils mehrere homogene Alters- bzw. Leistungsgruppen gebildet, die möglichst von 2 Trainern betreut werden. Inhalt der Übungseinheiten sind eine vielseitige, fußballorientierte Bewegungs- und Technikschulung sowie viele kleine und große Spiele. Während und nach dem Training haben Eltern die Möglichkeit, sich am Betreuerzelt beim Jugendfußballobmann über alle Fragen zum Vereinsfußball zu informieren.

Engagierte Mütter (gerne auch Väter) sorgen für die Eltern-Verpflegung mit Kaffee und Kuchen und so für etwas Stärkung über die Woche.

Auch das DFB-Mobil wird uns einen Besuch abstatten.

Freitag findet wieder unser Familiennachmittag statt. Beginn ist um 15 Uhr. Viele tolle Dinge erwarten euch zum Spielen und Toben. Auch euer fußballerisches Talent sollt ihr unter Beweis stellen. Den Abend werden wir dann bei unserem gemeinsamen Grillen ausklingen lassen. 

 
Bei Fragen ruft gerne die Jugendfußballobmann Torsten "Fliego" Mohr an. Tel.: 04354- 98497  oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns schon sehr auf euch!


 

 

Die Wintersaison ist nun beendet und alle freuen sich auf die Außensaison.

Die Tennisplätze werden zur Zeit für die Sommersaison vorbereitet und alle scharren schon mit den Tennisschuhen, um wieder draußen aufzuschlagen.

Anfang Mai ist es dann so weit und die Plätze werden offiziell eröffnet.

Besucht unseren Tag der „offenen Plätze“!

Am Freitag den 10. Mai ab 15:00 Uhr sind nicht nur die Türen, sondern auch die Tennisplätze für alle großen und kleinen Interessierten geöffnet!

Wer Lust und Zeit hat, kommt vorbei und erprobt sein Talent auf dem roten Sand. Mitspieler, Schläger und Bälle stehen zur Verfügung.

Lasst Euch begeistern!

Freitag den 10. Mai 2019 ab 15:00 Uhr

SV Fleckeby, Tennissparte

Dorfstr. 2, 24357 Fleckeby

Wir freuen uns auf Euch!


 

 Der Vorstand sieht sich auch aus Gründen der Gleichbehandlung aller aktiven Mitglieder dazu veranlasst, die allgemeine Aufmerksamkeit auf das Thema Arbeitsdienst zu lenken. 

„Jedes aktive Mitglied hat nach Vollendung des 18. Lebensjahres drei Arbeitsstunden jährlich zur Erhaltung der Sportstätten zu leisten. (…) Für jede nicht geleistete Arbeitsstunde ist eine finanzielle Ersatzleistung an den Sportverein zu zahlen.“ 

Diese Regelung ergibt sich aus § 10 der Vereinssatzung, die von jedem Mitglied im Rahmen der Eintrittserklärung als verbindlich anerkannt wurde.

 

Die Termine der Arbeitsdienste werden vom Vorstand jährlich im Voraus festgelegt. Darüber hinaus kann der Vorstand bei Bedarf gezielt zu zusätzlichen projektbezogenen Arbeitsdiensten einladen. Es werden derzeit mindestens vier feste Termine im Jahr angeboten. Diese Termine werden an folgenden Stellen veröffentlicht: 

  • - Homepage des SV Fleckeby e. V. (www.sportverein-fleckeby.de)
  • - Veranstaltungskalender der Gemeinde Fleckeby (Schlei-Kurier)
  • - Tagespresse (Eckernförder Zeitung) 

Unabhängig vom allgemeinen Arbeitsdienst können Sparten (Mannschaften, Gruppen) in Abstimmung mit dem Vorstand eigene Termine bestimmen. Dies wird vom Vorstand ausdrücklich begrüßt, zumal dadurch das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Gruppe gestärkt und die Arbeit an bestimmten Projekten ermöglicht wird. 

Die Spartenleiter (Mannschaftsführer, Gruppenleiter) koordinieren den jeweiligen Termin und leiten die Teilnehmerlisten an den Vorstand weiter. Sie sind letztlich auch dafür verantwortlich, dass alle Mitglieder ihrer Sparte (Mannschaft, Gruppe) ihrer Arbeitsdienstverpflichtung nachkommen. Dazu werden sie gebeten, an die Termine zum Arbeitsdienst zu erinnern und die Erledigung abzufragen, soweit der Dienst nicht sparten-/mannschaftsintern erfolgte. 

Werden die Arbeitsstunden nicht bis zum Ende eines Jahres nachgewiesen, so hat das Mitglied für jede nicht geleistete Arbeitsstunde 15,00 € an den Sportverein zu entrichten. Der Betrag wird zum 01.04. des Folgejahres per SEPA-Lastschrift eingezogen. Um unerwünschte Gebühren für Rücklastschriften zu vermeiden, sollten Unstimmigkeiten/Fragen zur Abbuchung am besten umgehend mit dem Kassenwart geklärt werden.

 


 

Termine

07.08.2019 - 09.08.2019
Fussballschule
08.08.2019 - 09.08.2019
Fussballschule
09.08.2019 - 09.08.2019
Fussballschule
07.09.2019 (14:00h - 17:00h)
3. Arbeitsdienst
05.10.2019 (14:00h - 17:00h)
4. Arbeitsdienst
06.10.2019 (14:00h - 17:00h)
4. Arbeitsdienst
07.10.2019 (14:00h - 17:00h)
4. Arbeitsdienst
08.10.2019 (14:00h - 17:00h)
4. Arbeitsdienst
09.10.2019 (14:00h - 17:00h)
4. Arbeitsdienst
10.10.2019 (14:00h - 17:00h)
4. Arbeitsdienst
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok